Warum der Papst unfehlbar ist

Papst Benedikt XVI

Kann denn ein Mensch unfehlbar sein ?
Ist es möglich, daß sich jemand einfach nie irrt ?
Was bedeutet eigentlich „Unfehlbarkeit“ ?

von: Dr. Rudolf Michael Schmitz       

Advertisements

One Response to Warum der Papst unfehlbar ist

  1. Simon Kajan sagt:

    Podcast-Beiträge über die heiligen Sakramente:

    Gottes erlösende Zeichen – Msgr. Prof. Dr. Rudolf Michael Schmitz
    http://www.ewtn.de/Podcast/podcast_Gottes_erloesende_Zeichen.php

    Wie man hören kann, ist der Referent Rheinländer 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: