Engelbert Dollfuß – ein Faschist ?

 

Was die Kraft seines Heldentums war: die Kraft, mit der er sich für sein Vaterland, für sein katholisches Österreich einem Gegner entgegenstellte, der sich in seiner vielfachen Übermacht des Sieges gewiß war; die Kraft jede Stunde bereit, auch das Opfer seines Lebens für das Vaterland zu bringen; aber auch die Kraft, sterbend noch denen das Verzeihen zuzurufen, die ihm Ehre und alles rauben wollten und schließlich eine Rotte von Aufrührern mit seiner Ermordung beauftragt hatten…

„Treue um Treue hatte Dollfuß seinem Volke so oft zugerufen ! Was er, eins mit seinem Volke, beschworen hat: „Wir sind bereit, unsere Heimat unter allen Umständen bis zum letzten Blutstropfen zu verteidigen, hat er gehalten. In Wahrheit bis zum letzten Blutstropfen !“ J.Messner                      Autor: Venzel Czernin

Advertisements

2 Responses to Engelbert Dollfuß – ein Faschist ?

  1. Johannes sagt:

    Hallo!

    Gratuliere zum Dollfu Artikel!

    Beste Grsse

  2. Fanisk sagt:

    Durch die blutige Niederschlagung des sozialistischen Aufstandes hat es sich der Ständestaat von Anfang an mit den Deutschen Österreichs verschertzt (die sich auch als solche sahen!).
    Das System war nicht vom Volk getragen und wäre Wachs in den Händen der Entente gewesen und erstes Opfer des Bolschewismus.

    Die Stoßkraft des Kommunismus, die letztlich die totale Bolschewisierung Europas verhinderte war eben das 3. Reich so unangenehm das in manchen Ohren kligen mag.

    Dollfuß hatte zwar eine Verfassung- sie aber nie durchgesetzt, da das aufgrund der prekären Lage unmöglich war- regiert wurde per Notverordnung.
    Kommunisten und Nationalsozialisten waren Verfolgungen ausgesezt.

    Man kann das als guten Willen interpretieren aber auch als Heuchelei, einen Konstitutionalismus und rule of law vorzugaukeln während im Prinzip nach Adolf Hitlers Konzept Maßnahmenstaat verfahren wurde- was damals schlicht und einfach Gebot der Stunde war.
    Eisners Bolschewistenbande konnte man auch nicht aus München hinauskomplimentieren.
    So oder So- Dollfuß Konzept hat die harte Realität nicht überlebt und kein Deutsch-Österreicher trauerte ihm eine Träne nach…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: